Sie sind hier: Startseite > PKV Versicherungsvergleich

Private Krankenversicherungen im Vergleich

Welche Möglichkeiten hat man also, sich maßgeschneiderte Angebote einzuholen? Damit man wirklich ein auf den individuellen Bedarf zugeschnittenes Angebot bekommt, ist es zunächst wichtig, die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse exakt zu ermitteln. Der eine legt beispielsweise mehr Wert auf ein Einbettzimmer und Chefarztbehandlung im Krankenhaus, ein anderer ist vor allem an alternativen Behandlungsmöglichkeiten interessiert.

Neben den Wünschen ist es auch wichtig, die jeweiligen Lebensumstände des Versicherungsnehmers bei der Ausarbeitung des Profils zu berücksichtigen. Ein Interessent, der gerade ins Berufsleben durchstartet, hat einen anderen Hintergrund, als ein vierzigjähriger Familienvater. Entsprechend müssen die einzelnen Module der Versicherungsanbieter gewählt werden. Hierfür gibt es im Internet entsprechende Checklisten. Eine andere Option ist nach wie vor das Gespräch mit einem Berater.

Hat man auf diese Art und Weise seinen persönlichen Anspruchskatalog ermittelt, bildet er die Grundlage, anhand der mehrere Angebote eingeholt werden können.

Die günstigste private Krankenversicherung finden

Bei der Suche nach einer möglichst günstigen privaten Krankenversicherung unterstützen wie Sie in Kooperation mit der Finanzen.de AG, über welche auch die Versicherungsvermittlung erfolgt. Einfach das nachfolgende Formular ausfüllen und Sie bekommen eine Übersicht der günstigsten aus mehr als 1.000 PKV-Tarifen angezeigt:


Alle Vergleiche auf pkv-infos.net werden von der finanzen.de Maklerservice GmbH, Schlesische Str. 29-30, 10997 Berlin zur Verfügung gestellt.

Damit wird es möglich, Preise und Leistungen der Anbieter genau miteinander zu vergleichen. Dabei werden Sie schnell feststellen, dass höhere Preise nicht auch unbedingt ein besseres und vor allem breiter gefächertes Tarifangebot bedeuten. Es kommt durchaus vor, dass zwei Gesellschaften gleiche Leistungen zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Gerade für kluge Rechner kann ein Vergleich bei den privaten Krankenversicherungen deutliche Kosteneinsparungen mit sich bringen. Darüber hinaus ist der Vergleich an sich natürlich kostenfrei. Die Angebote sind gratis und völlig unverbindlich.

Wenn man nicht viel Zeit für Beratungsgespräche und die Fahrt zu verschiedenen Anbietern hat, stehen dennoch zwei sehr gute Möglichkeiten für einen umfassenden Vergleich zur Verfügung. Entweder sucht man einen Versicherungsmakler auf, der verschiedene Gesellschaften in seinem Portfolio hat, und aus diesen Daten entsprechende Angebotsvorlagen erstellen kann. Oder man nutzt entsprechende Datenbanken im Internet, bei denen man unter hunderten von Anbietern auswählen und sich in Minutenschnelle seine persönlichen Angebote erstellen lassen kann.

Genau das bietet unser PKV Vergleich. Hier haben Sie die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich mehrere Angebote für eine private Krankenversicherung zu vergleichen.

nach oben