Sie sind hier: Startseite > PKV News > PKV News > Archiv nach Kategorie 'Gesundheitsreform'

Blogarchiv

Gesundheitsreform

Sind Krankenkassenfusionen die Lösung für unser Gesundheitssystem?

Sind Krankenkassenfusionen die Lösung für unser Gesundheitssystem?Die neuerliche Gesundheitsreform und das Installieren des Gesundheitsfonds haben gezeigt, das in unserem System so einiges, wenn nicht fast alles, im Argen liegt.

Weiterlesen

Krankenkassen in Zukunft ohne Wahltarife?

Krankenkassen in Zukunft ohne Wahltarife?Die Gerüchteküche brodelt wieder mal in Deutschland, in Sachen Krankenkassen soll nun richtig umgebaut werden. Nachdem Gesundheitsminister Rösler mit hehren Zielen antrat, um unser Gesundheitssystem zu verbessern, kommt ein Schlag nach dem anderen für die Mitglieder der Gesetzlichen Krankenkassen

Weiterlesen

Einheitssatz der GKV liegt 2009 bei 15,5 Prozent

Einheitssatz der GKV liegt 2009 bei 15,5 ProzentDer einheitliche Beitragssatz für die gesetzlichen Krankenkassen steht fest. Er steigt laut Bundesregierung von derzeit durchschnittlich 14,92 Prozent auf 15,5 Prozent. Diese Zahl schwebte schon längere Zeit im Raum und hat sich nun bewahrheitet. Gleichzeitig hat die große Koalition sich darauf geeinigt, dass die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zukünftig stärker steuerlich berücksichtigt werden sollen, um eine Entlastung zu schaffen. Ob der Einheitssatz lange Bestand haben wird, ist allerdings fraglich.

Weiterlesen

Central rät zum sofortigen PKV-Wechsel

Central rät zum sofortigen PKV-WechselDie Gesundheitsreform sieht für Kunden der privaten Krankenversicherungen Anfang 2009 ein Wechselfenster vor, innerhalb dessen sie sich für einen anderen Anbieter entscheiden können und einen Teil ihrer Altersrückstellung mitnehmen dürfen. Wer diese Karte zieht, muss allerdings für die ersten 18 Monate mit dem eingeschränkten Leistungsspektrum des so genannten Basistarifs vorlieb nehmen.

Weiterlesen

Privatpatienten wollen keine Neuerungen

Privatpatienten wollen keine NeuerungenDie Continentale-Studie 2008 belegt das, was die privaten Krankenversicherungen schon seit Monaten predigen: Die durch die Gesundheitsreform vorgesehenen Änderungen sind nicht im Sinne der Versicherten. Laut der aktuellen Umfrage der Continentale Krankenversicherung a.G., durchgeführt von TNS Infratest, legen nur sehr wenige Privatpatienten Wert darauf, den Anbieter oder in den neuen Basistarif zu wechseln.

Weiterlesen

nach oben