Sie sind hier: Startseite > Lexikon > Risikozuschlag

Risikozuschlag

Da die privaten Krankenversicherungen die Beiträge auch anhand des Risikos kalkulieren, wird im Vorfeld das persönliche Risiko des Antragstellers überprüft.

Bei einem erhöhten Risiko, das sich nicht zu einem normalen Tarifbetrag versichern lässt, da die Beiträge risikogerecht sein müssen, wird ein Risikozuschlag erhoben. Berechnet wird der Risikozuschlag anhand der wahrscheinlich aufzubringenden Leistungen.

nach oben