Sie sind hier: Startseite > Lexikon > Nettoverzinsung

Nettoverzinsung

Der Wert für die Nettoverzinsung zeigt, wie die Kapitalanlagen eines Unternehmens verzinst wurden. In die Nettoverzinsung fließen Erträge, Aufwendungen, Gewinne, Verluste und Abschreibungen ein. Berechnet wird die Nettoverzinsung über die Formel Kapitalanlageergebnis geteilt durch mittlere Kapitalanlagen mal 100.
Das Kapitalanlagenergebnis ist entscheidend für die den Beitrag entlastenden Maßnahmen.

nach oben