Sie sind hier: Startseite > Lexikon > Kündigung durch den Versicherungsnehmer

Kündigung durch den Versicherungsnehmer

Die Kündigung durch den Versicherungsnehmer bedarf grundsätzlich der Schriftform und kann nur durch den Versicherungsnehmer selbst oder eine von ihm bevollmächtigte Personen erfolgen. Wirksam wird die Kündigung, sobald sie dem Versicherer zugeht.
Grundsätzlich handelt es sich bei einer Kündigung um eine einseitige und empfangsbedürftige Willenserklärung.

nach oben