Sie sind hier: Startseite > Lexikon > Isokinetische Behandlungen

Isokinetische Behandlungen

Gerade bei Sportverletzungen hat sich die isokinetische Behandlung als sehr wirksames Mittel der Rehabilitation erwiesen. Die Geräte, die hier zum Einsatz kommen, passen sich optimal an die Leistungsfähigkeit des Patienten an und steigern entsprechend die Widerstände, um so früh wie möglich mit dem Training beginnen zu können und dennoch Überlastungen zu vermeiden.
Das ist besonders dann wichtig, wenn die Muskulatur längere Zeit ruhig gestellt war und langsam wieder aufgebaut werden soll. Gleiches gilt für die Gelenke.

nach oben