Sie sind hier: Startseite > Lexikon > Befreiungsmöglichkeit von Arbeitnehmer

Befreiungsmöglichkeit von Arbeitnehmer

Bei Arbeitnehmern gibt es mehrere Faktoren, die zu einer Befreiungsmöglichkeit von der Krankenversicherungspflicht führen.
Das gilt, wenn die Jahresarbeitsentgeltsgrenze angehoben wird und man somit wieder versicherungspflichtig wird, die Arbeitszeit um mindestens die Hälfte herabgesetzt wird und während der Elternzeit (dann auch nur auf diese Zeit beschränkt). Der Antrag auf die Befreiung muss innerhalb von drei Monaten erfolgen und der Nachweis über den privaten Versicherungsschutz erbracht werden.

nach oben